NetGlance

NetGlance 1.0.2

Bilder aus dem Browser auf dem Bildschirm betrachten

NetGlance zeigt Bilder von Webseiten übersichtlich auf dem Desktop an. Der Hintergrund: Nicht zuletzt die vielen Bilder und Graphik-Inhalte machen das Internet so interessant. Designer, Illustratoren und Fotografen stellen Ihre Arbeit vor, auf Privatseiten werden Urlaubsfotos und Laienwerke veröffentlicht. Häufig sind diese Seiten aber ungünstig aufgebaut, so dass die Anzeige von Bildern zu langsam und zu starr vonstatten geht. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

NetGlance zeigt Bilder von Webseiten übersichtlich auf dem Desktop an. Der Hintergrund: Nicht zuletzt die vielen Bilder und Graphik-Inhalte machen das Internet so interessant. Designer, Illustratoren und Fotografen stellen Ihre Arbeit vor, auf Privatseiten werden Urlaubsfotos und Laienwerke veröffentlicht. Häufig sind diese Seiten aber ungünstig aufgebaut, so dass die Anzeige von Bildern zu langsam und zu starr vonstatten geht.

Im Prinzip ist NetGlance nicht mehr als ein Fenster. Aktivieren Sie zuerst die Rückverfolgung der Bilder-URLs. Wenn Sie nun Bilder von einer Webseite in das Programmfenster ziehen, erscheinen sie direkt auf dem Schreibtisch. Kein Fenster, kein Rahmen – und die Bildgröße lässt sich nach Belieben anpassen.

Statt lange zu warten, erhalten Sie die Bilder sofort und in vollster Größe. NetGlance merkt sich die URLs, wenn Sie das Programm schließen und aktualisiert sie von Zeit zu Zeit. Auf diese Art können Sie ein Bild sogar über einen gewissen Zeitraum verfolgen, vorausgesetzt, der Autor speichert die neue Version unter derselben URL. Ein weiteres Extra: NetGlance unterstützt Proxy-Server.

NetGlance

Download

NetGlance 1.0.2